Willkommen zu unseren Online-ServicesOS Infos RDQM

Nutzen Sie unseren neuen Service, um zuverlässig und nachvollziehbar PPR-Anfragen zustellen sowie Zoll- und grenzpolizeiliche Abfertigungen anzumelden.

Der Online-Service wird auf der Website unseres Software-Partners bereitgestellt und ist direkt in unserer Flugplatzverwaltungssoftware integriert. Ihre übersendeten Anfragen und Anmeldungen laufen direkt bei der zuständigen Stelle auf und können zeitnah und nachvollziehbar bearbeitet werden. Jede Ihrer Anfragen sowie die nachfolgenden Bearbeitsschritte wird protokolliert und an Sie mitgeteilt. So sind Sie jederzeit über den Sachstand informiert.

Bitte Beachten Sie die speziellen Hinweise zum Datenschutz (DGSVO) und den Verarbeitungs der übermittelten Daten bei der Nutzung des airport-software Online-Services! Sie können die zugehörige Datenschutzerkläung hier lesen/herunterladen. (PDF, 1 MB, 6 Seiten)

Erläuterungen und Hinweise zur Nutzung:

1. Ist eine Registrierung/Benutzerprofil notwendig?

  • Sie können Anfragen als Gast unter Angabe Ihrer eMail-Adresse stellen.
  • Wenn Sie Vorlagen speichern (z.B. regelmäßige Auslandsflüge) oder spezielle Services anfragen möchten, ist die Erstellung eines Benutzerprofils notwendig.
  • Um ein Benutzerprofil zu erstellen, wechseln Sie bitte auf der Seite der Online-Services im Menü zur Funktion Neuer Benutzer oder melden Sie sich mit bereits existierenden Zugangsdaten an.

2. Welche Services werden online angeboten?

  • PPR-Anfragen für Früh- und Spätabfertigungen außerhalb der veröffentlichten Betriebszeiten sowie für Flüge über 14 to MTOW.
  • Zollabfertigung bei Ein- oder Ausreise von/nach Nicht-EU-Ländern bzw. von/nach Gebieten mit speziellem zollrechtlichen Status.
  • Grenzpolizeiliche Abfertigung bei der Ein- oder Ausreise von/nach Ländern, die nicht dem Schengener Abkommen beigetreten sind.

3. Welche Einschränkungen gibt es?

  • PPR-Anfragen müssen erst durch den Platzhalter genehmigt werden.
  • Bei Flügen über 14 to MTWO ist zusätzlich eine Außenstart- und Landeerlaubnis der zuständigen Landesluftfahrtbehörde erforderlich.

4. Welche Bedingungen müssen erfüllt sein?

  • Zoll- und grenzpolizeiliche Abfertigungen werden dem Zoll und der Bay. Polizei angezeigt und können ggf. mit Auflagen verbunden sein.

5. Welche Vorlaufzeiten sind zu beachten?

  • PPR: Mindestens 2 Stunden vorher während der Öffnungszeiten, sonst am Tag vorher
  • Zoll / Polizei: 1/2 Stunde vorher während der Öffnungszeiten, sonst am Tag vorher

6. Gibt es eine Anleitung zur Nutzung und Anmeldung?

7. Häufig gestellte Fragen – FAQ

Eine Übersicht von FAQs finden Sie dort zu folgenden Themen: